Frau Isserstedt & Herr Kalsen

 

Sprechzeiten:
Mo-Fr
9-12 & 13-15 Uhr

 

+49 221 888 239 10

support-htr@auc-online.de

Kontakt Databay AG
Kontakt

HandTraumaRegister DGH

Das HandTraumaRegister der DGH ist eine Initiative zur Erfassung von (schweren) Handverletzungen. Klinische Interessenten können sich über das Teilnahmeformular anmelden und dabei helfen, eine möglichst große deutschlandweite Abdeckung zu erreichen.

Die strukturierte Aufzeichnung von Handtraumata in Deutschland soll einen klinischen Fortschritt durch Sammlung von Ergebnisdaten bewirken. Darüber hinaus soll das HandTraumaRegister DGH zur externen Qualitätssicherung, aber auch zur Versorgungsforschung herangezogen werden.


Fachliche Betreuung

Prof. Schädel-Höpfner

Prof. van Schoonhoven


Wenn Sie am HandtraumaRegister DGH teilnehmen möchten, füllen Sie bitte das nachstehende Antragsformular aus:

Anfrage zur Teilnahme am HandTraumaRegister DGH

Zur Teilnahme berechtigt sind alle Kliniken, die handchirurgische Akutversorgungen im stationären Rahmen durchführen.

Ihre Teilnahmeanfrage wird durch ein Gremium der Deutschen Gesellschaft für Handchirurgie e.V. (DGH) geprüft. Dafür legen wir die von Ihnen angegebenen Daten gegenüber der DGH offen. Ihre Daten werden nur zu diesem Zweck übermittelt und nur für die Dauer der Prüfung bei der DGH gespeichert.

Das weitere Vorgehen folgt dem Ablaufschema zur Anmeldung.

In das HandTraumaRegister DGH werden alle Handverletzungen eingeschlossen, die nicht älter als 2 Wochen sind, operativ versorgt und anhand des Operationen- und Prozedurenschlüssels (OPS) des Deutschen Instituts für medizinische Dokumentation und Information (DIMDI) dokumentiert wurden.

News

HandTraumaRegisterDGH

Newsletter HandTraumaRegister 12 / 2019

Im März 2018 wurde das HandTraumaRegister (HTR) der Deutschen Gesellschaft für Handchirurgie nach sorgfältiger Vorbereitung gestartet. Gerne möchten…

Weiterlesen
HandTraumaRegisterDGH

Erstes Treffen der Arbeitsgemeinschaft HandTraumaRegister

Im Rahmen der DGH-Klausurtagung 2020 in Mickeln wird die erste Sitzung der Arbeitsgemeinschaft HandTraumaRegister (AG HTR) am Donnerstag den 13.…

Weiterlesen

Kooperationen